menu
arrow_back

Internen Load-Balancer erstellen

Internen Load-Balancer erstellen

50 Minuten 7 Guthabenpunkte

GSP216

Google Cloud-Labs zum selbstbestimmten Lernen

Übersicht

Die GCP bietet internes Load-Balancing für TCP/UDP-basierten Traffic. Damit können Sie Ihre Dienste hinter einer privaten IP-Adresse für das Load-Balancing ausführen und skalieren. Zugriff darauf haben nur Ihre internen VM-Instanzen.

In diesem Lab erstellen Sie zwei verwaltete Instanzgruppen in derselben Region. Dann konfigurieren und testen Sie einen internen Load-Balancer mit den Instanzgruppen als Back-Ends, wie in diesem Netzwerkdiagramm dargestellt:

Network_Diagram.png

Lernziele

Aufgaben in diesem Lab:

  • Firewallregeln für HTTP-Traffic und Systemdiagnose erstellen

  • Zwei Instanzvorlagen konfigurieren

  • Zwei verwaltete Instanzgruppen erstellen

  • Internen Load-Balancer konfigurieren und testen

Wenn Sie sich in Qwiklabs anmelden, erhalten Sie Zugriff auf den Rest des Labs – und mehr!

  • Sie erhalten vorübergehenden Zugriff auf Google Cloud Console.
  • Mehr als 200 Labs für Einsteiger und Experten.
  • In kurze Sinneinheiten eingeteilt, damit Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen können.
Beitreten, um dieses Lab zu starten