menu
arrow_back

APIs für maschinelles Lernen einbinden: Challenge-Lab

search share Teilnehmen Anmelden

APIs für maschinelles Lernen einbinden: Challenge-Lab

1 Stunde 30 Minuten 9 Guthabenpunkte

GSP329

Google Cloud-Labs zum selbstbestimmten Lernen

Überblick

In diesem Challenge-Lab geht es um ein bestimmtes Szenario mit mehreren Aufgaben. Sie lösen die Aufgaben allein in der vorgegebenen Zeit und wenden dabei das Wissen an, das Sie in der Aufgabenreihe "Machine Learning APIs" erworben haben. Ihre Lösungen werden automatisch bewertet. Die erzielten Punkte finden Sie rechts oben auf dieser Seite.

Die volle Punktzahl erreichen Sie nur, wenn Sie alle Aufgaben innerhalb der vorgegebenen Zeit lösen.

In Challenge-Labs werden keine Grundlagen zu Google Cloud vermittelt. Stattdessen wenden Sie das Wissen an, das Sie in einer Aufgabenreihe erworben haben, um die Lösung für ein Szenario zu erarbeiten. Sie sollen dabei Ihr Wissen erweitern und es wird erwartet, dass Sie Standardwerte ändern. Neue Konzepte werden nicht eingeführt.

Themen

  • Gewähren Sie dem Dienstkonto Administratorberechtigungen für BigQuery und Cloud Storage.

  • Erstellen Sie eine Datei mit Anmeldedaten für das Dienstkonto und laden Sie sie herunter, um Google Cloud-Anmeldedaten für eine Python-Anmeldung bereitzustellen.

  • Ändern Sie ein Python-Skript, um Text mithilfe der Google Cloud Vision API aus Bilddateien zu extrahieren.

  • Ändern Sie ein Python-Skript, um Text mithilfe der Google Translate API zu übersetzen.

  • Prüfen Sie, welche Sprachen die extrahierten Daten enthalten, indem Sie eine BigQuery-SQL-Abfrage ausführen.

Einrichtung

Vor dem Klick auf "Start Lab" (Lab starten)

Lesen Sie diese Anleitung. Labs sind zeitlich begrenzt und können nicht pausiert werden. Der Timer, der mit dem Klick auf "Start Lab" (Lab starten) gestartet wird, gibt an, wie lange die Ressourcen für das Lab verfügbar sind.

In diesem praxisorientierten Qwiklabs-Lab können Sie die Lab-Aktivitäten selbst in einer echten Cloud-Umgebung durchführen, nicht in einer Simulations- oder Demo-Umgebung. Dazu erhalten Sie neue, temporäre Anmeldedaten, mit denen Sie für die Dauer des Labs auf die Google Cloud Platform zugreifen können.

Voraussetzungen

Für dieses Lab benötigen Sie Folgendes:

  • Einen Standardbrowser (empfohlen wird Chrome)
  • Genügend Zeit, um das Lab abzuschließen

Hinweis: Auch wenn Sie bereits ein eigenes GCP-Konto oder -Projekt haben, sollten Sie es nicht für das Lab verwenden.

Wenn Sie sich in Qwiklabs anmelden, erhalten Sie Zugriff auf den Rest des Labs – und mehr!

  • Sie erhalten vorübergehenden Zugriff auf Google Cloud Console.
  • Mehr als 200 Labs für Einsteiger und Experten.
  • In kurze Sinneinheiten eingeteilt, damit Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen können.
Beitreten, um dieses Lab zu starten