menu
arrow_back

VPC-Netzwerk-Peering

search share Teilnehmen Anmelden

VPC-Netzwerk-Peering

1 Stunde 7 Guthabenpunkte

GSP193

Google Cloud-Labs zum selbstbestimmten Lernen

Überblick

VPC-Netzwerk-Peering (Virtual Private Cloud) in der GCP (Google Cloud Platform) ermöglicht private Verbindungen zwischen zwei VPC-Netzwerken, unabhängig von ihrer Zugehörigkeit zu Projekten und Unternehmen.

Durch das VPC-Netzwerk-Peering können Sie SaaS-Systeme (Software-as-a-Service) in der GCP aufbauen und Dienste unternehmensintern oder extern privat in verschiedenen VPC-Netzwerken zur Verfügung stellen. Die Übertragung der Arbeitslasten erfolgt dabei in einem privaten Bereich.

VPC-Netzwerk-Peering eignet sich für:

  • Unternehmen mit mehreren administrativen Netzwerkdomains
  • Unternehmen, die sich mit anderen Unternehmen vernetzen möchten

Wenn in Ihrem Unternehmen mehrere administrative Netzwerkdomains vorhanden sind, können Sie mit VPC-Netzwerk-Peering Dienste innerhalb eines privaten Bereichs in verschiedenen VPC-Netzwerken verfügbar machen. Bieten Sie anderen Unternehmen Dienste an, können Sie mit VPC-Netzwerk-Peering diesen Unternehmen diese Dienste in einem privaten Bereich zur Verfügung stellen. Die Möglichkeit, Dienste unternehmensübergreifend bereitzustellen, ist von Vorteil, wenn Sie anderen Unternehmen Dienste anbieten. Sie ist auch innerhalb Ihres Unternehmens nützlich, wenn Sie aufgrund Ihrer Unternehmensstruktur oder nach Fusionen oder Übernahmen mehrere separate Organisationsknoten haben.

VPC-Netzwerk-Peering bietet im Vergleich zur Verwendung von externen IP-Adressen oder VPNs bei der Verbindung von Netzwerken verschiedene Vorteile, unter anderem:

  • Netzwerklatenz: Private Netzwerke bieten eine geringere Latenz als öffentliche IP-Netzwerke.

  • Netzwerksicherheit: Dienstinhaber müssen ihre Dienste nicht über das öffentliche Internet anbieten und den zugehörigen Risiken aussetzen.

  • Netzwerkkosten: Wenn die Netzwerke über Peering zusammengeschaltet sind, können für die Kommunikation interne IP-Adressen verwendet und so Kosten für ausgehenden Traffic gespart werden. Für den gesamten Traffic gelten aber weiterhin die normalen Netzwerkpreise.

Wenn Sie sich in Qwiklabs anmelden, erhalten Sie Zugriff auf den Rest des Labs – und mehr!

  • Sie erhalten vorübergehenden Zugriff auf Google Cloud Console.
  • Mehr als 200 Labs für Einsteiger und Experten.
  • In kurze Sinneinheiten eingeteilt, damit Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen können.
Beitreten, um dieses Lab zu starten