menu

Deploying Applications

Introductory 5 Schritte 5 Stunden 26 Guthabenpunkte

Die Google Cloud Platform (GCP) bietet viele verschiedene Frameworks und Optionen, die auf die Anforderungen der Anwendungen unserer Nutzer ausgerichtet sind. In dieser Aufgabenreihe für Einsteiger sammeln Sie reichlich praktische Erfahrungen im Bereitstellen von Musteranwendungen in Google App Engine. Außerdem machen Sie sich mit anderen Frameworks für Webanwendungen wie Firebase, WordPress, und Node.js vertraut. Dabei lernen Sie auch, wie diese in die GCP integriert werden können.

Infrastructure Application Development

Voraussetzungen:

Da in den Labs dieser Aufgabenreihe Programmiersprachen wie Python, JavaScript/Node.js und Ruby eingesetzt werden, müssen Teilnehmer in mehreren Sprachen programmieren können. Für diese Aufgabenreihe sind grundlegende Kenntnisse der GCP-Dienste, insbesondere zur Anwendungsentwicklung, notwendig. Teilnehmer sollten bereits die praxisorientierten Labs in den Aufgabenreihen "Baseline: Deploy and Develop" und/oder "GCP Essentials" erfolgreich abgeschlossen haben.

Quest Outline

Praxisorientiertes Lab

Python Flask-Webanwendung für die flexible App Engine-Umgebung bereitstellen

In diesem Lab lernen Sie, wie Sie eine flexible App Engine-Umgebung mit dem Python Flask-Framework verwenden. Sie stellen eine Webanwendung bereit, in der Nutzer Fotos mit Gesichtern von Personen hochladen und mithilfe der Cloud Vision API eine einfache Gesichtserkennung durchführen können.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Node.js-Express-Anwendungen in App Engine bereitstellen

In diesem Lab erfahren Sie, wie Sie eine Node.js-Express-Anwendung mit Google App Engine erstellen. Außerdem lernen Sie, wie Sie den Code aktualisieren, ohne den Server herunterzufahren.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Ruby on Rails-Anwendung in der flexiblen App Engine-Umgebung bereitstellen

In diesem Lab erfahren Sie, wie Sie eine Ruby on Rails-Anwendung (kurz: Rails-Anwendung) in der flexiblen Umgebung von Google App Engine bereitstellen. Außerdem lernen Sie, wie Sie mit Cloud Shell und Cloud SDK ohne vorherige Downloads gleich loslegen können.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

ASP.NET Core-App für App Engine bereitstellen

In diesem Lab stellen Sie eine einfache ASP.NET Core-App in der flexiblen App Engine-Umgebung bereit. Das Lab baut auf dem Lab "ASP.NET Core-App mit Google Cloud Shell erstellen und starten" auf.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

ASP.NET Core-App in Kubernetes Engine bereitstellen

In diesem Lab lernen Sie, wie Sie ASP.NET Core-Code in ein Docker-Container-Image verwandeln und dieses Image dann als replizierte Anwendung auf Kubernetes in der Google Container Engine (GKE) ausführen.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Firebase Web

In this lab you’ll learn how to use the Firebase platform to easily create Web applications and implement and deploy a chat client.

Praxisorientiertes Lab

Firebase SDK for Cloud Functions

In diesem Lab erfahren Sie, wie Sie die in Cloud Functions integrierte Firebase-Plattform verwenden.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 한국어 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Memcached in Kubernetes Engine bereitstellen

In diesem Lab lernen Sie, wie Sie mithilfe von Kubernetes, Helm und Mcrouter einen Cluster von verteilten Memcache-Servern in Kubernetes Engine bereitstellen.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Apigee für die API-Verwaltung verwenden

In diesem Lab erstellen Sie einen Apigee API, der Back-End-Dienste nutzt, die auf der Google Cloud Platform ausgeführt werden.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)

Jetzt anmelden

Melden Sie sich für die Aufgabenreihe an, um zu sehen, wie Sie Schritt für Schritt Ihr Abzeichen erreichen.