menu

Optimizing Your GCP Costs

Advanced 14 Schritte 7 Stunden 30 Guthabenpunkte

Dies ist der zweite Teil einer zweiteiligen Aufgabenreihe zur GCP-Abrechnung und zu wichtigen Themen rund um die Kostenverwaltung. Diese Aufgabenreihe ist ideal für Personen im IT- und Finanzbereich, die für die Verwaltung von GCP-Kosten zuständig sind. Sie erfahren hier, wie Sie GCP-Kosten kontrollieren und optimieren. Dazu zählen das Einrichten von Budgets und Benachrichtigungen, das Verwalten von Kontingentlimits und das Nutzen von Rabatten für zugesicherte Nutzung. In den praxisorientierten Labs üben Sie den Umgang mit verschiedenen Tools, mit denen Sie nicht nur die GCP-Kosten kontrollieren und optimieren, sondern auch Einfluss auf Ihre Technologieteams nehmen können, damit Best Practices für die Kostenoptimierung auch von ihnen angewendet werden.

Voraussetzungen:

This training will be most beneficial for those who have completed the Understanding Your Google Cloud Costs Quest, which is the first Quest in this two-part series on Google Cloud billing and cost management essentials. Prior experience with Cloud Functions, Stackdriver, and Cloud Scheduler will be beneficial for those interested in completing the hands-on labs.

Zielgruppe:

Anyone managing Google Cloud spend in any capacity for their company; Roles include: Finance and IT procurement leads, Financial Controller, Financial Manager, VP of Operations, Billing Ops Lead, Head of IT Procurement, IT Executive.

Quest Outline

Video

Lab Walkthrough: First Set

Praxisorientiertes Lab

Kostenkontrolle mit Kontingenten

In diesem Lab fragen Sie ein großes Dataset ab, ändern das Kontingent der BigQuery API und optimieren die Abfrage dann so, dass sie das Kontingent nicht überschreitet.

Deutsch English español (Latinoamérica) français bahasa Indonesia 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Cloud Monitoring: Qwik Start

In diesem Lab erfahren Sie, wie Sie mit Cloud Monitoring eine VM-Instanz von Google Compute Engine überwachen. Vorab können Sie sich die kurzen Videos Monitor Health of All Your Cloud Apps with Google Cloud monitoring und Monitor a VM Instance with Cloud monitoring, GCP Essentials ansehen.

Deutsch English español (Latinoamérica) français bahasa Indonesia 日本語 한국어 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Cloud Functions: Qwik Start – Befehlszeile

In diesem praxisorientierten Lab lernen Sie, wie Sie mithilfe der Cloud Platform-Befehlszeile eine Cloud Functions-Funktion erstellen und implementieren. Sehen Sie sich dazu auch das kurze Video Connect & Extend GCP Services with Google Cloud Functions an.

Deutsch English español (Latinoamérica) français bahasa Indonesia 日本語 한국어 português (Brasil)
Video

Lab Walkthrough: Second Set

Praxisorientiertes Lab

Nicht verwendete IP-Adressen bereinigen

In diesem Lab planen Sie eine Cloud Functions-Funktion, mit der nicht verwendete IP-Adressen gefunden und bereinigt werden.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Ungenutzte und verwaiste nichtflüchtige Speicher bereinigen

In diesem Lab planen Sie eine Cloud Functions-Funktion, mit der ungenutzte nichtflüchtige Speicher identifiziert und bereinigt werden.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

Kosten mithilfe von Google Cloud Storage optimieren

In diesem Lab konfigurieren Sie Cloud Monitoring zur Überwachung des Zugriffs auf Bucket-Objekte und stellen eine Cloud Functions-Funktion bereit, mit der Objekte von einem Regional-Bucket in einen Nearline-Bucket migriert werden.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)

Jetzt anmelden

Melden Sie sich für die Aufgabenreihe an, um zu sehen, wie Sie Schritt für Schritt Ihr Abzeichen erreichen.